Willkommen beim SSV  - Stadt Witten

"Sport im Park" vom 03.07. - 15.08.21

Corona & Vereinssport - Was möglich ist!

Fördermöglichkeiten für Wittener Sportvereine

Aktuelles aus dem Sport

Zwei Personen auf Skateboards

Skaten macht nicht nur tagsüber Spaß. Am Skatepark Haldenweg wird es aber nach der Dämmerung schwierig: zu schlechte Sicht, zu großes Risiko. Das soll sich ändern. Bis zum Spätherbst werden dort Laternen errichtet.

Weiterlesen
Feuerwehr Witten (Foto: Jörg Fruck, Stadt Witten)

(Stand: 16. Juli, 7:00 Uhr) Alle folgenden Informationen ändern sich über den Tag natürlich fortlaufend. Auch wenn für die kommenden Tage kein Regen mehr angekündigt ist, bleiben die grundsätzlichen Warnungen und Hinweise auf jeden Fall gültig:

Weiterlesen
Luftaufnahme Traglufthalle

Ein kräftiges Gebläse, eine halbe Stunde Zeit – und schon stand auf dem Bolzplatz am Vormholzer Ring ein UFO-artiges Gebilde: die neue Traglufthalle für Witten. Gestern sorgten Bürgermeister Lars König und Roland Meyer (Firma Paranet) per Knopfdruck dafür, dass sich die Außenhülle entfaltete.

Weiterlesen
Extra-Zeit für Bewegung

Um pandemiebedingte Bewegungsdefizite von Schülerinnen und Schülern zu kompensieren, haben sich das NRW-Schulministerium und der Landessportbund NRW auf die Umsetzung einer „Extra-Zeit für Bewegung“ verständigt.

Die Fördersumme von zwei Millionen Euro soll für bis Ende des Jahres 2022 realisierte...

Weiterlesen
Collage von Graffiti mit Sportbezug

Lange Zeit verunzierten Schmierereien die Fassade der Sporthalle in der Jahnstraße und sorgten für Unmut. Deshalb hat die Turngemeinde Witten von 1848 e.V. den Entschluss gefasst, die Fassade durch ein Graffiti neu zu gestalten, auf dem die Sportarten der Turngemeinde dargestellt werden.

Weiterlesen
Sport im Park

Gemeinsam draußen aktiv - „Sport im Park“ ist ein kostenloses und offenes Bewegungsangebot für alle untrainierten und trainierten Wittener*innen aller Altersgruppen.

„Sport im Park“ startet am 3. Juli 2021 und bietet 6 Wochen lang verschiedene Bewegungsangebote an acht verschiedenen Orten im...

Weiterlesen
Blick auf die Ruhr von oben, grüne Landschaft mit Hügeln

Spätestens, wenn im Jahr die ersten heißen Tage da sind, taucht die Frage auf: Könnte Witten denn nicht ein Naturfreibad an der Ruhr einrichten? In einem Beschluss hat der Rat der Stadt Witten die Verwaltung aufgefordert, die Einrichtung zu prüfen. Gestern war der interne Auftakt in den Prozess.

Weiterlesen